Alle Angaben von denn einzelnen Hunderassen sind Durchschnittswerte und wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität.

Zeichenerklärung

pfotenerklärung
Die Pfoten zeigen denn Duchschnitt der jeweiligen Hunderasse im Bezug auf alle Rassen.
1ne Pfote (Dunkelgrün) = sehr Niedrig/Gering
2 Pfoten(Hellgrün) = Wenig
3 Pfoten (Gelb) = Durchschnitt
4 Pfoten (Orange) = Erhöht
5 Pfoten (Rot) = sehr Hoch

Bezeichnung hinter der Größe

groesseerklärung
Die Bezeichnungen mini, klein, mittel, groß und riesig hinter der Größenangabe der Hunderasse sind die jeweiligen Kategorien bei uns. Sie beziehen sich auf die maximale Größe.
mini = bis 30 cm + 1 cm
klein = bis 45 cm + 1cm
mittel = bis 65 cm + 1 cm
groß = bis 80 cm + 1 cm
riesig = ab 80 cm
Die Bezeichnung + 1 cm Bezieht sich auf Hunderassen, deren maximale Größe des Bereichs um 1 cm überschreiten.

Bezeichnung "Listenhund K1 oder K2"

Listenhunde in Kategorie 1 (K1) wird die Eigenschaft als Kampfhund stehts vermutet.
Listenhunde in Kategorie 2 (K2) wird die Eigenschaft als Kampfhund vermutet, solange nicht für den einzelnen Hund ein entsprechender Negativnachweis geführt ist.

Verordnungen der Bundesländer

In denn einzelnen Bundesländern gibt es Verordnungen zum Halten gefährlichen Hunden, diese liegen hier als PDF vor.
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen